Hannah Böving Illustration

Ausstellung


Ich habe vom 19.06 bis zum 11.7 2021 in den Räumen der Gruppe 11 in Bochum Malerei zum Thema Wald ausstellen.

Das Thema Bäume beschäftigt mich künstlerisch seit einigen Jahren. Es geht mir um biologische Prozessen von Wachstum und Zerfall, sowie dem Wechsel der Jahreszeiten, und mit dem Verhältnis "Baum-Mensch": Bäume hatten schon immer eine große wirtschaftliche, kulturelle und ökologische Bedeutung, gleichzeitig wurden und werden große Waldgebiete direkt und indirekt durch unser Wirtschaften zerstört. Bäume sind gleichzeitig Opfer und Hoffnungsträger der Klimakrise, was in letzter Zeit sehr deutlich geworden ist. Ich zeige über 20 Bilder in Acryl und Aquarell auf Leinwand, Papier und Malplatten, die sich stilistisch zwischen Realismus, Surrealismus und Abstraktion bewegen.
Dieses Projekt wurde mit einem Stipendium des Landes NRW gefördert, das ich im Oktober 2020 erhalten habe.

Zur virtuellen Ausstellung: -> hier klicken

Virtueller Rundgang


Wir nutzen die YouTube Funktion No-Cookies. YouTube speichert erst beim Abspielen Cookies auf Ihrem Gerät.
Datenschutzrelevante Informationen zum Abspielen des Videos